Archiv für Juni, 2012

Wuxi Wankang CD 58/1800

Freitag, Juni 22nd, 2012

Wuxi Wankang
Der Wuxi Wankang Vakuumröhrenkollektor arbeitet mit leistungsstarken Heatpipes und eignet sich daher hervorragend für monovalente und bivalente Solarthermieanlagen. Auch bei bewölktem Himmel, diffusem Licht oder im Winter erwirtschaftet diese Solaranlage perfekte Leistungen. Im Vergleich ist die Montage des CD 58/1800 jedoch einfacher zu realisieren, da dieser Vakuumröhrenkollektor in Einzelteilen geliefert und schrittweise aufgebaut wird – ganz anders als bei großflächigen Flachkollektoren. So kann mit max. 2 Personen schon in relativ kurzer Zeit eine komplette Zelle auf dem Dach zusammengebaut und montiert werden. Die Montage des Wuxi Wankang ist auf einem Schrägdach sowie Flachdach Problemlos möglich.

Aufgrund der trockenen Anbindung der Kollektorröhren ist der Ein- und Ausbau einzelner Röhren möglich ohne die Solaranlage voher zu entleeren. Hochwertige, korrosionsbeständige Materialien garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. Die sehr widerstandsfähigen Glasröhren sind mit 2,2 mm noch unempfindlicher gegen äußere Einflüsse wie Hagel und Glasbruch.

Der Wuxi Wankang ist wegen seiner Zertifizierung voll BAFA gefördert. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.bafa.de.

(weiterlesen …)

Tags: ,

Veröffentlicht in Solarthermie | Keine Kommentare »


Solarregler Resol DeltaSol BX

Montag, Juni 18th, 2012

Solarregler Resol DeltaSol BX

Solarregler Resol DeltaSol BX

olarregler dienen primär der Steuerung von solarthermischen Anlagen. Die Top-Modelle sind dabei frei programmierbar und können als zentrale Steuereinheit Ihres gesamten Heiz- und Klimasystems dienen.

Die Grundfunktion eines jeden Solarreglers ist jedoch die einfache Temperaturdifferenzregelung (hier vergleicht die Steuerung die Temperatur am Kollektor mit der Ihres Speichers). Ist die Temperatur am Kollektor höher als im Speicher, schaltet die Steuerung die Pumpe der Solarstation an und der Wärmeertrag wird am Kollektor abgeholt. Ist der Speicher warm und der Kollektor bietet eine geringere Wärme, schaltet die Pumpe ab. Neben dieser grundlegenden Funktion bieten einige der gängigen Solarsteuerungen jedoch noch deutlich mehr Möglichkeiten.

Die abgebildete Solarsteuerung DeltaSol BX von Resol können Sie in verschiedenen Modellen beispielsweise ab 149€ inkl. MwSt. auf den Seiten von Solardirekt24 erwerben. Sie bietet sich als universeller und vor allem robuster Temperaturdifferenzregler für zahlreiche Heizungs-, Lüftungs- und Solarsysteme an.

(weiterlesen …)

Tags: , , ,

Veröffentlicht in Solarthermie | 1 Kommentar »


Solarflüssigkeit, Frostsicher + Wärmeträger

Donnerstag, Juni 14th, 2012

Solarflüssigkeit

Der deutsche Winter ist bekannt für seine klirrende Kälte mit zerstörerischem Frost. Damit ist er auch für die Kollektoren einer Solarthermieanlage gefährlich, da das sich eventuell bildende Eis schnell zu Schäden führen kann. Um die Solarthermieanlage vor Frostschäden zu schützen, ist es daher entscheidend eine Solarflüssigkeit zu verwenden, die auch bei niedrigen Temperaturen nicht gefriert. Gleichzeitig muss sie natürlich auch als Wärmeträger fungieren und entsprechend über gute Wärme-Transport-Eigenschaften vom Kollekter zum Speicher verfügen.

Oft wird daher ein Gemisch aus Wasser und den gängigen Solarflüssigkeiten Coracon oder Tyfocor empfohlen. So ist jede solarthermische Anlage vor Frostschäden geschützt und nutzt gleichzeitig die Vorteile von Wasser als Wärmeträger.

Tags: , ,

Veröffentlicht in Solarthermie | Keine Kommentare »


Was tun bei Solarthermieanlagen-Stagnation?

Mittwoch, Juni 13th, 2012

Solarthermie-Anlage

Eine Stagnation der Solarthermie Anlage kann nicht nur die Effizienz beeinträchtigen, sondern auch die Anlage beschädigen. Es ist daher wichtig bereits im Vorfeld die Gefahr einer potentiellen Stagnation möglichst gering zu halten. Der Ansatz zur Vorbeugung liegt dabei natürlich in den Ursachen einer Stagnation der Anlage: Überschüssige Wärme in den Kollektoren, die nicht an den Speicher abgegeben werden können.

Methoden zum Schutz vor einer Stagnation der Solarthermie Anlage

(weiterlesen …)

Tags:

Veröffentlicht in Solarthermie | Keine Kommentare »


Was ist eine Stagnation bei Solarthermie-Anlagen?

Montag, Juni 11th, 2012

Vakuumröhrenkollektoren

In den vergangen Jahren trifft man immer wieder auf Menschen, welche eine schlecht ausgelegte bzw. berechnete Solarthermie Anlage betreiben.

Dies kann folgende Gründe haben:

A) Es wurde ein GROSSER Wärme-Speicher und eine zu KLEINE Kollektorfläche installiert. Dies ist vergleichsweise unproblematisch, allerdings ist die Energie Einsparung in diesem Fall eher gering.
B) Es wurde ein KLEINER Wärme-Speicher (Brauchwasser-, Puffer- oder Kombispeicher) und eine zu GROSSE Kollektorfläche installiert. Dieser Fall ist problematischer und führt oft zur sogenannten Stagnation der Anlage.

(weiterlesen …)

Tags:

Veröffentlicht in Solarthermie | Keine Kommentare »